100 Tage bis zur Wahl

6. Dez. 2013: Beginn der 100-Tages-Frist bis zur Wahl. Am 16. März 2014 wird in unserer Stadtgemeinde Landau der neue Bürgermeister gewählt und mit ihm ein neuer Stadtrat.

Alexander Schweikl hat sich vor 463 Tagen (1. Sept. 2013) auf den Weg gemacht, das Amt des bisherigen Bürgermeisters Josef Brunner zu übernehmen.

 

Alexander Schweikl ist in Landau geboren:

Ein „echter Landauer“, 1982 im Krankenhaus Landau geboren und in Landau zu Schule gegangen.

 

Alexander Schweikl blieb in Landau:

Category Manager bei der Einhell AG in Landau

Dipl. Ing. Luft- und Raumfahrttechnik; MBA General Management.

 

Alexander Schweikl lebt für Landau:

Seit Kindheit aktives Mitglied beim Turnverein Landau e.V. 1862

Vorstandsvorsitzender des Turnvereins

Gründungsmitglied der Bürgergruppe „Landau gefällt mir“

 

Alexander Schweikl hat das Ziel, die Stadtgemeinde Landau zu einer bedeutsamen Stadt mit einem positiven Image in Niederbayern zu machen.

 

 1. Sept. 2012: `Landau gefällt mir´ formierte sich. Voraus gingen viele Gespräche bei allen möglichen Gelegenheiten und auch Stammtischdiskussionen fehlten nicht.

8. Jan 2013: Alexander Schweikl  erklärte in einer internen `Landau gefällt mir´-Sitzung seine persönliche Bereitschaft, für die Stadtgemeinde Verantwortung zu übernehmen.

Febr. 2013: `Landau gefällt mir´ startete seinen Internetauftritt www.landaugefaelltmir.de und nutzt mit Facebook ganz gezielt ein „Soziales Netzwerk“ und hat bis dato 843 „gefällt mir“ Angaben.

1. Mai 2013: ´Landau gefällt mir´ trat offiziell an die Öffentlichkeit.

28. Juni 2013: `Landau gefällt mir´ überraschte die Öffentlichkeit in Stadt und Landa mit dem Probeanzapfen der Bürgermeisterkandidaten beim vorgezogenen Volksfestauftakt.  

29. Aug. 2013: `Landau gefällt mir´ brachte den damals Stellv. Ministerpräsident Bayerns, Martin Zeil, nach Landau um über die „schlechte Breitbandversorgung in Landau a.d. Isar“ aufzuklären.

5. Nov. 2013: `Landau gefällt mir´ vertieft das Breitband-Thema in Oberhöcking (Gasthaus Schachtner) durch einen Vortrag der Firma DegNet.

 13. Nov. 2013: Alexander Schweikl wird von ´Landau gefällt mir´ ganz offiziell und einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten nominiert.  

22. Nov. 2013 Stadthalle Landau: Mit einer bislang in Landau noch nie dagewesenen öffentlichen Präsentationsveranstaltung und der Vorstellung seines „Innerstädtischen Programms“ erzielt ` Landau gefällt mir´ eine sensationelle Aufmerksamkeit. Zu unserer Veranstaltung in der mit über 200 Interessenten gefüllten Stadthalle titelte die Landauer Neue Presse: Landau soll ein „Beverly Hills“ bekommen. Die Landauer Zeitung zog als Headline vor: Politisches Programm mit Tanz und Show.

Wie viele persönliche Gespräche zwischen Bürgermeisterkandidat Alexander Schweikl und mit Mitbürgern beweisen, hält der überdeutliche Zuspruch zu dieser Vorstellung von `Landau gefällt mir´ unvermindert an.

 

Von Mai bis Dezember 2013 war `Landau gefällt mir´ nimmermüde, Bürgermeinungen einzuholen (auch und gerade mit Hilfe von Online-Umfragen), sich allen Diskussionen zu stellen und vor allem Fakten zu sammeln.

 

Die Tage bis zur Landauer Kommunalwahl am 16. März 2014 sind für Bürgermeisterkandidat Alexander Schweikl und die Gruppe Landau gefällt mir vollgepackt mit interessanten und spannenden Tagen. Die Ideenschmiede `Landau gefällt mir´ arbeitet vehement und nimmt auch  „heiße Eisen“ in die Hand.

In der entscheidenden Phase der Wahlwerbung hat `Landau gefällt mir´ noch sehr viel vor.

Die offizielle Nominierung der Listenkandidaten von `Landau gefällt mir´ ist der nächste Meilenstein. Das ständig wachsende und anpassungsfähige „Innerstädtische Bürgerprogramm“ und das „Dorfentwicklungsprogramm“ von `Landau gefällt mir´ hat weiterhin oberste Priorität. Eingebettet darin bleiben die Sonderthemen Breitbandversorgung, Campus-Ansiedlung, ……….

 

Der Countdown läuft !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.