Tickets sichern – „Knedl & Kraut“-Vorverkauf läuft auf Hochtouren

„Landau Gefällt mir“ holt Toni Bartl mit dem Programm „Knedl & Kraut“ nach Landau – das ist mittlerweile bekannt. Fast zwei Drittel der Karten sind mittlerweile verkauft – wer sich diese Veranstaltung nicht entgehen lassen will, sollte bald zuschlagen.

Knedl & Kraut - ein Programm von Toni Bartl

Toni Bartl ist ein absolutes Multitalent. Als ein „Virtuose des Unmöglichen“ wurde er in der Zeitung „Die Welt“ am 16.08.2006 bezeichnet. Warum? Er wurde 1996 Weltmeister auf der Steirischen Harmonika, bei „Wetten, dass…?“ gab er am 23. Januar 1999 mit einem 20-Tonnen-Bagger den Schneewalzer auf einem Akkordeon zum Besten. Er ist wahrscheinlich einer der ganz wenigen deutschen Künstler, die sowohl im „Musikantenstadl“ als auch bei Stefan Raab in der Sendung „TV Total“ und dann auch noch in „Otti’s Schlachthof“ aufgetreten sind – Toni Bartl ist jemand, der alle Altersgruppen begeistern kann. Beim neuen Programm „Knedl & Kraut“, bei dem neben Bartl auch Daniel Neuner und Juri Lex mitwirken, werden Sprüche geklopft und musiziert, bis die Hütte wackelt. Die Hütte haben sie dabei selbst mitgebracht.

Karten kann man online kaufen unter http://okticket.de/tickets-wirtshauskabarett-knedl-kraut-span-class-markresult-landau-span-a-d-span-class-markresult-isar-span-stadthalle-e14212. Wem dieser Link zu lange zum Anklicken ist, kann die Karten auch bei Wegmann in Landau sowie bei den beiden Zeitungen, der Landauer Zeitung und der Landauer Neuen Presse erwerben. Ab Dienstag, den 8. September, sind auch Karten bei Skribo Wälischmiller in Dingolfing erhältlich (http://www.waelischmiller-druck.de/skribo.html).

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Förderkreis des Archäologiemuseums Landau a. d. Isar zu Gute. Das Museum wird momentan umstrukturiert. Die Veranstaltung will dazu beitragen, dieses Vorhaben finanziell zu unterstützen, aber auch die Wichtigkeit des Museums und die städtebauliche Bedeutung des Kastenhofes bei der Bevölkerung in Erinnerung zu rufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.