LGM hielt Mitgliederversammlung ab

Der Verein Landau Gefällt mir (LGM) traf sich vergangenen Montag (17.12.2018) im Il Camino zur Mitgliederversammlung.

LGM-Mitgliederversammlung 2018

Vorstand Matthias Kohlmayer begrüßte die Mitglieder und führte durch das vergangene Jahr.
Nach der letzten Mitgliederversammlung im Oktober 2017 wurde zunächst das Unternehmen Horsch-Leeb zusammen mit der Bevölkerung besucht, was sehr gut angenommen wurde.
Als großen politischen Erfolg konnte die in Landau erstmals öffentliche Debatte über den Landauer Haushalt im Hauptausschuss verbucht werden, so Kohlmayer weiter.
Am Landauer Faschingsmarkt war LGM wieder mit seinem Stand vertreten, außerdem wurde dazu dieses Jahr auch ein Kasperltheater im KuKi organisiert, was sehr gut besucht wurde.
Die Osterhasenparty im Landauer Bahnhof war wieder ein schöner Erfolg, die Überschüsse aus den Einnahmen wurden und werden gespendet.

Im Sommer hielt man ein LGM-Informiert ab, zur Landtagswahl in Bayern traf man sich zum gemeinsamen „Public Wahl-Viewing“, abgeschlossen wurde das Jahr mit dem gemeinsamen Besuch der Narrhalla-Sitzung sowie der Mitgliederversammlung.
Anfang 2019 wird man sich am Ball der Vereine beteiligen, außerdem steht auch wider der Landauer Faschingsmarkt mit Kasperltheater, sowie die Osterhasenparty auf dem Programm, so Kohlmayer abschließend.
Der Bericht von Kassier Rainer Hochstetter fiel ausgeglichen aus, die Kassenprüfer Florian Mock und Florian Landauer bescheinigten ihm eine einwandfreie Kassenprüfung, der Kassier und die Vorstandschaft wurden einstimmig entlastet.
In geselliger Runde wurden noch viele Themen rund um Landau diskutiert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.